Startseite - www.caffee.cc

 

 

 

 

Kaffeepadmaschinen und Kaffeepadsysteme

Hochwertigen Kaffeegenuss auf Knopfdruck herstellen

Padmaschine bei der Kaffeeherstellung

Schnell und einfach zum richtig guten Kaffee, dank moderner Kaffepadsysteme. Ob es an der Einfachheit und Zuverlässigkeit des Systems liegt oder am überzeugend guten Geschmack ist eine sekundäre Frage, denn Kaffeepadsysteme sind in Deutschland seit 2002 erhältlich und liegen bis heute voll im Trend. Niemand weiß so recht, was der genaue Grund für den Erfolg ist, denn eigentlich sind Kaffeepads vom Netto-Kaffeegewicht her teurer als Kaffeebohnen oder Kaffeepulver.

 

Mit einem Padsystem brüht man jedoch immer nur die tatsächlich benötigte Menge (kleine oder große Tasse) auf, so dass nie etwas weggeschüttet werden muss. Die Pads werden oben an der Maschine in eine Kammer eingespannt. Wird die Maschine eingeschaltet, so erhitzt sich Wasser aus einem abnehmbaren Behälter durch einen internen Heizstab. Das aufgeheizte Wasser wird dann auf Knopfdruck unter Hochdruck durch das Kaffeepad gepresst, fast so wie bei einer Espressomaschine.

 

Dadurch entsteht auch der authentisch gute Kaffeegeschmack inklusive feiner Crema. Ein weiterer Vorteil der Pads ist, dass deren Material rückstandslos biologisch abbaubar ist (ganz anders als Aluminium-Kaffeekapseln, welche die Umwelt extrem belasten). Eine Kaffeepadmaschine bzw. Kaffee-Pad-Automaten gibt es bereits ab 50 bis 60 Euro. Unten finden Sie günstige Angebote an Geräten und Padsystemen unterschiedlicher Hersteller.

 

Angebote für Kaffeepadmaschinen und Pads:

 

Angebote bei Amazon

 

Passende Pads findet man hier >>

 

Nicht Passendes gefunden? Hier geht's zur gezielten Produktsuche >>

 

 

Bildquelle: Kaffeepadmaschine - © Caffee.cc